Montag, 4. September 2017

✨✨ SADtember - Fantasyeinblick



Hallo und Herzlich Willkommen 
zum bereits 4. Tag des 
#SADtembers

Bei mir werdet Ihr heute einen kleinen Einblick erhalten, welche Bücher im Bereich Fantasy bereits beim SadWolf Verlag erhältlich sind oder demnächst erscheinen.

Warum Fantasy?

Weil ich Fantasy bin!

Fantasy bedeutet für mich einfach das Abtauchen in eine andere Welt.
Eine Welt voller Magie und voller Wesen, die es so wohl nicht zu geben scheint (zumindest hat sich mir noch keines von ihnen zu erkennen gegeben, auch wenn ich manchmal der Meinung bin, ich könnte es mit einem zu tun haben *g)
Die Welten der Vampire, Werwölfe, Engel, Irrwichten, Zauberer, Elfen, Dämonen und und und ... sind genau mein Ding und ich liebe es immer wieder aufs Neue, wenn sie mich mit ihrer Magie verzaubern.

Beginnen wir doch einfach mal mit meinem Favoriten aus dem SadWolf Verlag, oder?


Quelle: SadWolf Verlag

"Timeless Chance" ist mein Liebling des Verlages, welches gerade von mir regelrecht verschlungen wird. Wie ich es fand, verrate ich Euch am 17.09. im #SADtember, meine Rezension hierzu wird ebenfalls bis spätestens dahin das Licht der Welt erblickt haben.

Zum Buch:
Vivienna Norna offenbart uns mit ihrem Debütroman »Timeless Chance« eine düstere Welt voller Verzweiflung und Missgunst.

Eine zerbrechliche Welt, die von vier Völkern zusammengehalten wird, und in der eine junge Engelsfrau um das Leben ihrer Geliebten kämpfen muss, die nichts von ihrer Existenz und der drohenden Gefahr ahnen.

Herausgezerrt aus einer Jahrhunderte währenden Gefangenschaft in die noch fast friedliche Heimat, fordern nicht nur ihre Ängste sie heraus. Was ist die Kehrseite der Medaille? Die Konsequenz für ihre Gabe, das Schicksal zu verändern?


erschienen am 12. Juli 2017

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,49 €
444 Seiten 







Quelle: SadWolf Verlag

Das nächste Buch auf meiner Lesewunschliste hat mich durch das Cover dazu animiert, mir mal den Klappentext genauer anzusehen - und? Zack ist es auf meiner Wunschliste gelandet.

Zum Buch:
»Synthia – Die Sanduhr des Lebens« bildet den Auftakt zum »Synthia«-Zyklus. Diese Reihe möchte Werte vermitteln, die für einen heranwachsenden Menschen von größter Wichtigkeit sind. In diesem ersten Band geht es um die drei beleuchteten Werte SelbstverwirklichungSelbsterkenntnis und Freundschaft

Begleitet Synthia auf ihrem Abenteuer, bei dem sie über sich selbst hinauswachsen muss, um ihre eigene Identität zu finden. Auf ihrem Weg wird sie vielen Gestalten begegnen, Freunden und Feinden, jede von ihnen wird sie, eine wichtige Lektion lehren, damit sie ihr Schicksal erfüllen kann

Werdet ein Teil der Geschichte und wachst mit ihr und ihren Freunden.

erschienen am 12. April 2017

Klappbroschur 12,99 €
Ebook 5,49 €
268 Seiten






Quelle: SadWolf Verlag

Der Wanderer ist auf meiner Liste gelandet da der Klappentext eine Geschichte verspricht die jedem von uns passieren könnte.

Zum Buch:
Bist Du schon mal geheimnisvollen Spuren gefolgt oder hast Dich auf eine Reise zu einem eigenen Ich gemacht?
Als der Wanderer nackt und erinnerungslos am Strand erwacht, ahnt er noch nichts von der Reise, die vor ihm liegt. Unter der ewigen grauen Wolkendecke streift er durch das Land, welches unter den Fehden der ansässigen Fürsten leidet, auf der Suche nach sich selbst und seinem Schicksal.
Die Schamanin Drakatia nimmt sich seiner an und lehrt ihm die Wege der Magie. Doch die Magd Myrael sieht schreckliche Dinge auf sie zukommen und als schwarze Reiter auftauchen, scheinen sich ihre Visionen zu bestätigen. Was haben die Reiter mit der Ankündigung Drakatias zu tun, in Kürze ein wichtiges Ritual zu vollziehen? Und wer schickt sie?

Die Zeit rennt und dem Wanderer bleibt nicht lange, um die Wahrheit zu ergründen …

erschienen am 20. März 2016

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,40 €
340 Seiten





Quelle: SadWolf Verlag

Wer anfängt eine Serie zu lesen, muss natürlich auch weiter lesen, um zu wissen, wie die Geschichte seinen weiteren Verlauf nimmt ....

Zum Buch:
Die Reise geht weiter. Der Wanderer hat die Grauberge überquert und wird unmittelbar mit herausfordernden Problemen konfrontiert. Der dunkle Anführer der Reiter hat sich mit seinen Gefolgsleuten bei den Schwarzen Klippen nahe des Dorfes Uriatha niedergelassen und tyrannisiert die Bevölkerung. 

Der Wanderer hilft dem Mädchen Maela, welches Myrael sehr ähnelt, und stellt sich den schwarzen Reitern entgegen. 

Die Suche nach sich selbst und Myrael setzt mit Band 1 nahtlos am Prolog »Die Schamanin« an und ist zugleich der Beginn der 
»Schwarzen Staffel« der epischen Wanderer-Saga.

erschienen am 14. November 2016

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,49 €
420 Seiten




Quelle: SadWolf Verlag

»Kuno« hört sich an, als ob er genau mein Ding sein könnte und steht eigentlich nur noch soweit unten da er noch erscheinen wird ... in genau 11 Tagen

Zum Buch:
»Kuno Kopfgeldjäger« handelt vom berühmt-berüchtigten und raubeinigen Kopfgeldjäger Kuno, der sich in das verbotene Phylake-Gebirge begibt, um sich einer Bestie namens Gitrog zu stellen.

Der Kopfgeldjäger ist ein eigenwilliger Geselle: Als Einzelgänger lebt er nahe am Alkoholismus, hört seit seiner frühesten Kindheit zwei Stimmen und ist seinen Auftraggebern gegenüber nicht unbedingt loyal. Das Markenzeichen des Kopfgeldjägers ist eine besondere Armbrust, die sich durch Spulen selbst wieder spannt und mit verschiedenen Bolzen bestückt werden kann. Unzählige glaubhafte und fantastische Geschichten über ihn und seine Vorgehensweise geistern durch die Welt. Er ist eine Art lebende Legende. Lassen Sie sich überraschen, wie Kuno Kopfgeldjäger sein erstes Abenteuer in der Kopfgeldjäger-Reihe bewältigt.

erscheint am 15. September 2017

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,49 €
400 Seiten



Quelle: SadWolf Verlag
Ich muss gestehen - das Cover ist jetzt nicht unbedingt eines, das mich auf den ersten Blick ansprechen würde. ABER: die Inhaltsangabe hat mich dann doch überzeugt.

Zum Buch:
Als Wächter der Elemente herrschten einst vier heilige Erzengel über die Welt von Fermania und bewahrten dort Frieden und Verständnis. Bis zu jenem Tag, an dem aus dem Nichts acht Teufelsmonster auftauchten und die Zauberwelt in Schutt und Asche legten. Die Engel hatten nicht die Macht, diese Ungetüme zu vernichten und verbannten jedes von ihnen in unschuldige Menschenbabys.
Heute, 15 Jahre später, tritt eine dunkle, geheimnisvolle Organisation auf den Plan, die danach strebt, jene gewaltigen Kräfte, verborgen in den Kindern, für ihre grausamen Machenschaften zu missbrauchen.
Deshalb sollen die jungen Menschen lernen, ihre Fähigkeiten zu kontrollieren. So auch Fynn Phönix, der eigens dazu aus seiner ganz normalen Welt an die Zauberuniversität Fermanias gebracht wird. Damit beginnt Fynns fantastische und sehr gefährliche Reise im Angesicht einer unheilvollen Bedrohung – denn der große Kampf wird schon bald entbrennen.

erschienen am 21. April 2017

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,49 €
488 Seiten




Quelle: SadWolf Verlag
Warum gibt es eigentlich nur noch Serien? Hört sich echt spannend an, aber wieviele Teile werden es wohl werden? Doch, auch hier scheint das Buch, wieder direkt in mein Beuteschema zu passen ...

Zum Buch:
Bastard, nennen sie ihn. Einen Niemand. Was kann Jarik dafür, dass er anders ist als der Rest seines Clans? Was kann er dafür, dass er die Gabe des Zweiten Gesichtsbesitzt, eine Gabe, die ihm nur Leid einträgt? Und warum verfolgt ihn sein Stiefvater mit solchem Hass?
Auch Prinzessin Aliena steht mit dem Rücken zur Wand. Jemand versucht, die Sieben Königreiche gegeneinander auszuspielen. Weshalb hilft ihr die Gabe, verborgene Handlungsmuster zu erkennen, nicht dabei, die Vorgänge zu durchschauen? Und wer hat den Zwerg Durin fortgelockt, ehe er ihr beibringen konnte, im Kampf gegen einen übermächtigen Gegner zu überleben? 
Jarik und Aliena verlieben sich ineinander. Aber wie können sich zwei Menschen finden, wenn sie auf verschiedenen Seiten stehen? Wie können sie sich der Intrigen erwehren, die einen Keil zwischen sie treiben wollen? Und vor allem: Was nützen einem seherische Fähigkeiten, wenn Freund und Feind nicht voneinander zu unterscheiden sind?

erschienen am 30. August 2017

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,49 €
420 Seiten




Quelle: SadWolf Verlag

Frankfurt ... mmmhhhh soll ich das jetzt gut oder schlecht finden wenn der Roman in meiner Heimat spielt? Auf jeden Fall macht es sehr sehr neugierig ...

Zum Buch:
Viele Mythen und Sagen ranken sich um alte Städte – und Frankfurt ist alt, sehr alt. Sind diese Legenden nur ein geheimnisvolles Flüstern aus längst vergangenen Tagen oder steckt viel mehr Wahrheit dahinter, als wir vermuten? 

Als sich der Historiker Daniel Debrien darüber Gedanken macht, ahnt er noch nicht, dass eine dieser Sagen um die Stadt Frankfurt bald sein ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. 

Welches jahrhundertalte Rätsel verbirgt diese Stadt?

erschienen am 07. November 2016

Klappbroschur 14,99 €
Ebook 5,49 €
420 Seiten



Ihr seht im Bereich Fantasy kann der Verlag schon einiges vorweisen. 

Aber schaut einfach mal auf die Verlagsseite, denn nicht nur im Bereich Fantasy ist der SadWolf Verlag schon sehr gut bestückt. Auch in anderen Genres hat er einiges zu bieten ...

Ich für meinen Teil hoffe, dass ich Euch das ein oder andere Buch näher bringen konnte und Ihr es auf Eure Wunschliste packt. 

Da der #SADtember noch einige Tage hat wünsche ich Euch noch ganz viel Spaß bei weiteren tollen Beiträgen die auch das ein oder andere Buch, die Autorin oder den Autor von hier genauer unter die Lupe genommen haben. Ich glaube mich daran zu erinnern, dass es sogar eine Lesung geben wird. Bleibt also dabei  ....

Liebe Grüße





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen