Mittwoch, 12. Juni 2013

Abbi Glines ✨✨ Rush of Love, Verführt


Quelle: Piper.de

Rush of Love - Verführt

Erschienen am 14.05.2013
Übersetzt von: Heidi Lichtblau
240 Seiten, Kartoniert
ISBN: 978-3-492-30438-2










    zum Inhalt
    Blaire wächst in Alabama auf. Nach dem Tod Ihrer Zwillingsschwester verlässt der Vater die Familie und Blaire ist mit Ihrer Mutter allein. Als ob das nun nicht schon schlimm genug wäre, wird Ihrer Mutter krank und stirbt nach 3 Jahren Chemotherapie. Um alle Arztrechnungen und die Beerdigungskosten begleichen zu können ist Blaire darauf angewiesen, das Haus und ihr ganzen Hab und Gut zu verkaufen. Was ihr letztendlich bleibt sind ihr Pickup und Erinnerungen. Um wieder etwas Halt zu bekommen, Geld zu verdienen und sich eine Existenz aufzubauen beschließt sie schweren Herzens Ihren Vater aufzusuchen um vorübergehend bei Ihm unter zu kommen. Aber nicht länger als wirklich nötig! Er sichert ihr diese Logie zu und als sie in Rosemary ankommt muss sie feststellen, daß ihr Vater wieder einmal nicht für sie da ist. Ihr Stiefbruder Rush feiert eine Megaparty und Ihr Vater ist mir seiner neuen Frau in Urlaub. Sie beisst die Zähne zusammen, auch wenn ihr bereits bei dem Anblick von Rush das Wasser im Mund zusammen läuft. Schließlich will sie hier keine Wurzeln schlagen, schnell ein Job finden und mit etwas Geld eine eigene Wohnung mieten. Sie will keinem zur Last fallen. 
    Rush ist der Stiefbruder von Blair und ein stinkreicher Snob, der verdammt gut aussieht. Er rümpft die Nase als er Blaire erblickt und lässt sie deutlich spüren, dass er sich mit ihr als "Unterschicht" nicht abgeben möchte. Bietet ihr aber letztendlich an, das Sie hier wohnen kann bis ihr Vater wieder aus dem Urlaub zurück ist und sie die Sache mit Ihm klären kann. 
    Ziemlich schnell findet Blaire Anschluss in Rosemarie und einen Job. Im GolfClub kann sie gutes Geld und viel Trinkgeld machen, so dass sie hofft schnellst möglichst aus Rush´s Bann entkommen zu können. Denn es ist verrückt, aber wenn Sie ihn sieht, ihm gegenübersteht oder gar mit ihm redet, spürt sie ganz tief in sich ein Gefühl das sie nicht kennt. Aber Rush ist ein Arsch und sie versucht ihm ständig auszuweichen, was gar nicht so einfach ist denn plötzlich sucht er ihre Nähe ....


    zu den Charakteren

    Blaire ist ein starker Charakter den man nur beneiden kann. Sie beißt sich, völlig allein gestellt durch´s Leben. Schmeißt die Schule um die Arztrechnung ihrer Mutter bezahlen zu können und vernachlässigt so ihre eigenen Interessen. Ein wirkliches Teenagerleben kennt sie nicht! Blaire wird von der Autorin sehr gut und sehr detailiert beschrieben und jeden Schritt den Sie tut, jede Entscheidung die Sie fällt ist völligst nachvollziehbar! Man stellt fest, das man es selbst nicht anders getan hätte.
    Rush ist ein reicher Rockstarsohn, der nie auch nur ansatzweise in Blaire´s Situation war! Geld spielte führ ihn noch nie eine Rolle. Anfangs stellen wir fest, das wir ihn sehr schnell in eine Schublade stecken aus der aber Stück für Stück wieder raus zu krabbeln scheint, den wir stellen fest das auch er nur ein Mann ist. Ein Mann mit Gefühlen, die er noch nie an die Oberfläche gelassen hat und selbst völlig überrascht über diese Wendung ist. Letztendlich ist Rush der erste "Nicht-Fantasy-Charkter" in den ich mich verliebt habe! Besonders sein Gefühlsausbruch am Ende des Buches hat mir sehr gut gefallen und ich war entsetzt, wie hart Blaire mit ihm und letztendlich auch mit sich selbst war! Auch wenn man es nachvollziehen kann, warum Sie so handelt schockt es doch ein wenig.


    der Autor, das Cover ...
                                meine Meinung
    Die Autorin Abbi Glines hat einen Wahnsinns Spürsinn die Dinge detailiert auf den Punkt zu bringen und sie dem Leser nahe zu bringen. Ich bin begeistert über den leichten, fluffigen Schreibstil der sich weg lesen lässt als wäre es nichts! 
    Ein Hauch von etwas und zurück bleibt eine Bombe.
    Durchaus werde ich der Autorin treu bleiben und weitere Bücher von ihr, die bereits mein Interesse geweckt haben, lesen. Außerdem kann ich es kaum abwarten, im Band II weiter zu lesen und zähle jetzt schon die Tage bis ich Blaire und Rush wieder in meinen Händen halten darf!

    Ein        Dankeschön      für das 

                                                Rezensionsexemplar an den Verlag


    Diese Rezension findet ihr auch bei Facebook, Lovelybooks, GoodReads & Amazon

    Dieses Buch hat 5 Sterne verdient!
    Bereits im Juli 2o13 können wir lesen wie die Geschichte weitergeht:


    Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen