Mittwoch, 1. Mai 2013

Malin Wolf ✨✨ Drachenkrieger II, Drachenfeuer



Buchdetails
  • Erscheinungsdatum Erstausgabe :18.09.2012
  • Aktuelle Ausgabe : 18.09.2012
  • Verlag :
  • ISBN: B009DPAEJU
  • E-Buch Text: 71 Seiten
  • Sprache: Deutsch


Sirrusch & Ari haben sich vereint!
Es ist vollbracht und der in Ari schlummernde Drache, der ihr das Leben schwer machte ist an die Oberfläche gekommen und hat sich liebevoll mit Sirrusch und seinem Drachen vereint.
Naja liebevoll ist relativ.
Sie liebten, duellierte und kämpften bis Einer siegt oder der klügere nach gibt.

In diesem Ritual hat Sirrusch alles auf eine Karte gesetzt, da es absolut keine Garantie dafür gab ob sich der Drache zeigt, oder aber ob Ari den Durchbruch überseht. Aber um Ihr Leben zu retten hat er sie und sich diesem Schicksal ergeben und ist dafür belohnt worden!
Er hat seine Liebe gefunden,
die letzte FeuerDrachea geboren,
und Ari ist an ihn gebunden.
Ein tolles, unsterbliches Leben steht Ihnen bevor.
Sirrusch freut sich darauf, Ari in seine Welt einzubringen sie zu lehren im Umgang mit Ihrem Drachen und im Kampf. Aber diese Rechnung hat er ohne Ihren Drachen gemacht, den dieser ist so angetan von Ari, dass er ihr nicht nur dies, sondern auch eine Unterweisung in Magie gibt, was bisher noch nie ein Drache mit seinem Menschen geteilt hat. Sirrusch ist fasziniert, aber sein Drache sieht das etwas anders!
 


 
Hier haben wir eine Geschichte die nicht nur H E I S S wegen der Feuerdrachen ist.
Nein wir erleben hier das, worauf wir nun so lange gewartet haben: 
Hingebungsvolle Leidenschaft in allen Lebenslagen
Die Geschichte wechselt in den Perspektiven Sirrusch & Ari, aber auch die Perspektiven beider Drachen dürfen wir erleben!
Die Geschichte der Drachen Dáhabtenien & Nártenien steht der menschlichen Geschichte in nichts nach! Auch hier haben wir spannende Einblicke und ein verstehen der Rasse und Ihrer erlittenen Schicksale.

Sehr interessant und absolute gelungen war für mich 
(außer den "heißen Szenen" natürlich!) die Erzählung der Verschmelzung zwischen Drachen & Mensch. 

Die Autorin hat hier wirklich an alles gedacht!


Dieses Buch hat 5 Sterne verdient!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen