Samstag, 17. März 2012

Ilona Andrews ✨✨ Stadt der Finsternis I, Die Nacht der Magie



Eine Einzigartige Welt voller Intrigen, Verrat und dunkler Geheimnisse

Klappentext
Kate Daniels lebt in einer Welt, in der sich Magie und Technologie in einem stetigen Kampf befinden. Kate ist eine Söldnerin, deren Aufgabe es ist, die Überreste der Magie zu beseitigen, die immer wieder wie eine Welle über die Stadt Atlanta hereinbricht. Bewaffnet mit ihrem Schwert Slayer und ihren magischen Fähigkeiten macht sie Jagd auf Vampire und andere finstere Kreaturen. 
Ihr Leben nimmt jedoch eine dramatische Wendung, als ihr Mentor und bester Freund Greg ermordet wird. Neben Gregs Leiche wird ein geköpfter Vampir gefunden, und alles deutet darauf hin, dass bei der Tat nekromantische Magie im Spiel war. Bei der Suche nach dem Täte gerät Kate zwischen die Fronten eines Machtkampfes in der Unterwelt. Greg war nicht das einzige Opfer des geheimnisvollen Killers. Nekromanten und Gestaltwandler beschuldigen sich gegenseitig, die grausamen Morde begangen zu haben. Offensichtlich will jemand die beiden Gruppen gegeneinander aufhetzen. Und es scheint, als habe Curran, der charismatische Anführer der Gestaltwandler, etwas mit den verschwörerischen Umtrieben zu tun ...

FAZIT
Kate Daniels ist genau der Typ Frau den ich als Hauptfigur ins so einer Serie brauche: Knallhart, witzig und trotzdem noch Mensch geblieben. Diese Figur hat mich von Anfang an fasziniert, wie Sie da mit Ihrem Schwert Slayer daherkommt ;-)
Und dann noch Curran lecker ......
Die gesunde Mischung aus Action, Witz und dieses gewisse Knistern hat diese Serie für mich zu einem absoluten MUSS gemacht und kann jeden nur sagen, du musst es gelesen haben!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen